according-to-214445_640

Welche Geräte sind grundsätzlich laut?

Das menschliche Ohr empfindet Geräuschkulissen von bis zu 55db als angenehm und somit als leise. Alles was darüber liegt kann je nach Empfinden der jeweiligen Person bereits als störend empfunden werden. Bei der Herstellung neuer Elektrogeräte wird meist darauf geachtet, dass die Geräte so leise wie nur möglich im Betrieb sind. Einige Elektrogeräte sind allerdings immer laut und die Geräuschkulisse wird dementsprechend als unangenehm eingestuft. Besonders laute Geräte sind zum Beispiel Kreissägen oder auch Schlagbohrmaschinen. Beim Arbeiten mit einigen sehr lauten Geräten ist daher empfehlenswert einen Gehörschutz zu tragen. Laute Betriebsgeräusche sind nicht nur störend, sondern können mitunter auf Dauer auch der Gesundheit schaden. Ständiger Lärm verursacht Stress und macht den Menschen auf Dauer krank. Beim Kauf eines neuen Elektrogerätes sollte man daher immer darauf achten, sich für ein vergleichsweise leises Gerät zu entscheiden. Sollte dies in manchen Fällen nicht möglich sein, wie zum Beispiel beim Kauf einer Schlagbohrmaschine, so ist an einen passenden Gehörschutz zu denken.

Bild aus http://pixabay.com/




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑